14 Feb

Unsere Taschen sind da – klickt Euch rein

Endlich – die Damenhandtaschen unseres eigenen Labels „Fancery“ sind heute angekommen. Wir freuen uns Euch Taschen  im Trend des Jahres 2014/15 anbieten zu können. Nur noch wenige Tage und Ihr könnt diese Damenhandtaschen zusammen mit der passenden Uhr bei uns im Onlineshop unter http://www.7daysin.de erwerben.

Damenhandtasche mit Raptor Damenarmbanduhr und Wickelarmband im Style Trend 2014

Hier zeigen wir Euch einen winzigen Auszug aus unserem Programm, wenn Ihr auf dem Laufenden bleiben möchte dann tragt Euch in unseren Newsletter ein und Ihr erhaltet alle Informationen noch bevor sie hier im Blog erscheinen.

Was haltet Ihr von diesen Kombinationen? Farblich passende Damenuhr im Trend 2014 von Raptor, mit einem schicken Armband und dazu passender Handtasche? Herrlich, oder? Also wir sind sehr begeistert!

Damenhandtasche im Krokolook mit Raptor Damenarmbanduhr und Wickelarmband im Style Trend 2014

Damenhandtasche mit Raptor Damenarmbanduhr und goldfarbenes Armband im Style Trend 2014

Haben wir Euer Interesse geweckt? Habt Ihr Fragen? Dann meldet Euch bei uns, gerne stehen wir Euch unter der Mailadresse service@fancery.de zur Verfügung. Wir freuen uns auf Eure Anfragen – und wünschen Euch schon jetzt ein schönes Wochenende, bis nächste Woche!

10 Feb

Messe Frankfurt – Die Ambiente 2014

Am Freitag, dem 07.02.2014 war es wieder soweit – die international bedeutendste Konsumgütermesse öffnete ihre Pforten in den drei Bereichen „Living“, „Dining“ und „Giving“. Heute haben wir uns zu einem spontanen Besuch auf der Messe entschlossen. Hier haben wir schon ein paar Schnappschüsse:

Ambiente Frankfurt 2014 Ambiente Frankfurt 2014 Ambiente Frankfurt 2014 Ambiente Frankfurt 2014

Was uns aufgefallen ist, ist das neue Look & Feel der Marke Raptor, hier scheint man sich auf eine neue Ausrichtung der Marke zu konzentrieren. Dem ersten Eindruck nach geht es in die Urbanstyle-Richtung, der neue Katalog und auch der neu gestaltete Messestand sprechen jedenfalls genau diese Sprache. Wir hoffen im Laufe des Tages dazu noch weitere Informationen erhalten zu können.

Ambiente Frankfurt 2014 Ambiente Frankfurt 2014 Ambiente Frankfurt 2014 Ambiente Frankfurt 2014

Noch herrscht Ruhe, mag allerdings auch daran liegen, dass wir Montag haben. Wir schauen weiter was wir für Euch noch entdecken können, bis nachher!

 

 

30 Jan

Was bedeutet ATM bei Uhren?

Oft werden wir gefragt wofür steht eigentlich das ATM auf den Uhren. Nun zunächst einmal ist dies eine physikalische Einheitenbezeichnung und bedeutet schlichtweg Physikalische Atmosphäre – die weitere physikalische Definition sparen wir uns an dieser Stelle.

Die Abkürzung ATM ist meist als 3 ATM, 5 ATM, 10 ATM & 20 ATM auf Uhren zu finden und wird umgangssprachlich als ein Indiz für die Wasserdichtigkeit einer Uhr angesehen. Dabei gilt es jedoch zu beachten, dass eine Uhr niemals komplett Wasserdicht ist da zuviele Faktoren eine Rolle spielen. So können schon durch Temperaturunterschiede Undichtigkeiten entstehen. Ebenso greifen Laugen die Dichtungen an und sorgen ebenfalls für das Eindringen von Wasser.

Generell sagt man, dass eine Uhr mit 3 ATM gegen Spritzwassergeschützt ist. Wohlgemerkt Spritzwasser kein Eintauchen oder fließendes Wasser.

Eine Uhr mit 5 ATM hingegen, ermöglicht schon einen täglichen Gebrauch der Uhr auch beim Händewaschen und Duschen. Jedoch gilt zu beachten, dass die aggressiven Seifenlaugen die Dichtungen angreifen und damit die Lebenszeit der Uhr verkürzen.

Bei 10 ATM kann die Uhr bereits zum Schwimmen getragen werden. Wobei auch hier beachtet werden sollte wo die Uhr getragen wird. Denn salzhaltiges Meereswasser greift eine Uhr stärker an, als das Baden in einem Süßwassersee – auch sollte das chlorhaltige Wasser in den Schwimmbädern nicht unterschätzt werden.

Die Taucher unter uns achten generell auf die Bezeichnung 20 ATM, denn diese Uhren sind für Tauchgänge geeignet und verfügen über eine besonderen Dichtigkeit.

Wasserdichte Uhr

Generell sollte man beachten, dass bei einem Sonnenbad der Sprünge ins kühle Nass die Uhr schlagartig abkühlt und es zu einer Undichtigkeit kommen kann. Manchmal ist jedoch nicht genau zu erkennen ob die Uhr undicht ist, denn durch den Temperaturunterschied kommt es zur Bildung von Kondenswasser in der Uhr. Da heißt es Ruhe bewahren, Uhr trocknen lassen und beobachten ob die Uhr nun wirklich undicht ist. Nach einem Bad im Salzwasser sollte die Uhr danach mit klarem Leitungswasser abgespült werden, dies gilt auch für Taucheruhren.

Hochwertige Uhren sollten alle 1-2 Jahren vom Uhrmacher im Hinblick auf die Wasserdichtigkeit überprüft werden, so ist sichergestellt das die Freude an dem Schmuckstück lange erhalten bleibt.

Wir hoffen wir konnten hiermit ein wenig Klarheit in den ATM-Dschungel bringen.